Pilates-Übung in der Gruppe

Unsere Beginnerkurse vermitteln Ihnen eine Technik.

Sie richten sich an jeden, jung und alt, Mann und Frau, Tänzer und Schreibtischtäter. Wenn Sie schneller in unsere fortgeschrittenen Kurse einsteigen wollen, nutzen sie unser Starterpaket.

Mit der erlernten Technik wird eine sanfte, aber funktionell sinnvolle Anspannung der Muskeln erlebt. Unter Einbeziehung der Atmung können Sie dann auch mal wieder loslassen oder wollen Sie nonstop angespannt sein? Ihr Körpergefühl entwickelt sich und sehr wirkungsvoll: Sie können das Erlebte auch in Ihren Alltag integrieren.

Gruppenkurse sind z. B. ideal, wenn Sie Ihre allgemeine körperliche Wahrnehmung und Fitness verbessern wollen,Bewegungsmangel und Gelenks- oder Rückenbeschwerden wirkungsvoll begegnen möchten oder auch zur Vor- und Nachbereitung einer Schwangerschaft. Gruppenkurse können keine notwendige individuelle Einzelbetreuung, ein Personal Training oder Physiotherapie, ersetzen.

1 Stunde Pilates in der Woche ist kein „fat burner“, auch in keiner anderen Sportart, das schaffen Sie nur beim Absaugen. 3 mal pro Woche sollten Sie nach neuesten sportmedizinischen Erkenntnissen regelmäßig trainieren, um eine nachhaltige Wirkung zu erzielen. Sie können ergänzend zu anderen Sportarten bei uns trainieren oder auch täglich, gesteigert bis zum advanced level, zu hoher körperlicher Fitness gelangen.